Kiel entscheidet!

Am 23. März: JA zu Bürgerbeteiligung, JA zur Sicherung von Arbeitsplätzen, JA zum Planungsstopp Möbel Kraft!

Verkäuferinnen und Verkäufer sind keine Geringqualifizierten. Torsten Albig muss sich entschuldigen!

Zwischen Möbel Kraft und die Politik passt kein Blatt. DGB-Chef Hornschu handelt gegen Beschlüsse von Verdi.

Wussten Sie eigentlich, dass Möbel Kraft schlechte Arbeitsbedingungen bietet und bei den Gewerkschaften einen miserablen Ruf hat?

Wussten Sie eigentlich, dass die Ratsversammlung die Entscheidung über die Ansiedlung bereits getroffen hat, bevor irgendeine genaue Prüfung oder Bürgerbeteiligung stattgefunden hat?

Möbel Kraft lügt öffentlich: Das Unternehmen zahlt unter Tarif

Torsten Albig wird neuer Werbestar von Möbel Kraft!

Wussten sie eigentlich, dass es Belege dafür gibt, dass Möbel Kraft keine 250 bis 300 Arbeitsplätze schaffen wird?

Schlechte Arbeit bei Möbel Kraft. Kritik aus den Gewerkschaften.

Wussten Sie eigentlich, dass die Gewerbesteuereinnahme durch Möbel Kraft keineswegs sicher ist?

Möbel Kraft: Schlechte Arbeit für Kiel. Arbeitsvertrag bekannt geworden.

« Ältere Beiträge
Do NOT follow this link or you will be banned from the site!